Aktuelles

  • Hyundai i30 N TCR startklar für Kundensport-Einsätze

    Hyundai ergänzt sein Kundensportprogramm mit dem neuen i30 N TCR. Der Sportwagen konnte nicht nur bereits bei ersten Renneinsätzen punkten, er erwies sich zudem als das schnellste TCR-Fahrzeug. Das TCR-Projekt repräsentiert den Einstieg in eine der am schnellsten wachsenden Kategorien im Motorsport.

    Hyundai.de:

    Hyundai i30 N TCR startklar für Kundensport-Einsätze
  • Auf der sicheren Seite: Euro NCAP vergibt fünf Sterne für Hyundai KONA

    Der neue Hyundai KONA gehört mit der Höchstwertung von fünf Sternen im jüngsten Euro-NCAP-Test zu den sichersten Fahrzeugen im B-Segment. Dabei konnte das Lifestyle-SUV nicht nur bei Insassen- und Fußgängerschutz punkten: Auch die Hyundai SmartSense Sicherheits- und Fahrassistenztechnologien erfüllen höchste europäische Standards.

    Hyundai.de:

    Auf der sicheren Seite: Euro NCAP vergibt fünf Sterne für Hyundai KONA
  • "Be there with Hyundai" Kampagne zur FIFA WM 2018™ in Russland

    Hyundai Motor, offizieller Automobilpartner der FIFA Fußballweltmeisterschaft 2018™, sucht im Rahmen der "Be there with Hyundai" Kampagne kreative Slogans für die Außengestaltung der 32 Teambusse. Diejenigen Fußballfans, deren Vorschläge sich in einer finalen Online-Abstimmung durchsetzen, besuchen ein FIFA WM™-Spiel vor Ort - inklusive Mitfahrt im Bus-Konvoi.

    Hyundai.de:

    "Be there with Hyundai" Kampagne zur FIFA WM 2018™ in Russland
  • Starkes WM-Finale von Hyundai: Sieg und Platz drei bei Rallye Australien

    Mit dem vierten Saisonsieg von Vizeweltmeister Thierry Neuville, einem Podiumsplatz durch Haydon Paddon und beeindruckenden 14 Prüfungsbestzeiten setzte Hyundai Motorsport beim WRC-Saisonfinale in Australien noch einmal ein deutliches Ausrufezeichen. Der am Ende zweite Platz der Herstellerwertung ist Ansporn für das gesamte Team, 2018 noch höhere Ziele zu erreichen.

    Hyundai.de:

    Starkes WM-Finale von Hyundai: Sieg und Platz drei bei Rallye Australien
  • Hyundai Motorsport holt Platz zwei bei Rallye Großbritannien

    Thierry Neuville belegte bei der Rallye Großbritannien in Wales Platz zwei und sicherte sich damit sein siebtes Podium der Saison sowie Hyundai Motorsport den zweiten Gesamtrang in der Hersteller-Wertung. Andreas Mikkelsen, der in Wales knapp hinter dem alten und neuen Weltmeister Sébastien Ogier Vierter wurde, gelangen zwei Prüfungs-Bestzeiten.

    Hyundai.de:

    Hyundai Motorsport holt Platz zwei bei Rallye Großbritannien
  • Hyundai Motorsport erlebt schwierige Rallye in Spanien

    Nach einem ernüchternden Abschluss des der Rallye in Spanien konzentriert sich Hyundai Motosport auf die kommenden Läufe zur FIA-Rallye-Weltmeisterschaft in Wales und Australien. Nach den Ausfällen von Dani Sordo und Andreas Mikkelsen am Samstagnachmittag musste auch Thierry Neuville aussetzen.

    Hyundai.de:

    Hyundai Motorsport erlebt schwierige Rallye in Spanien
  • Hyundai i30 N First Edition feiert Feuertaufe auf dem Nürburgring

    Die insgesamt 100 Besitzer der Hyundai i30 N First Edition (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,7; außerorts 5,7; kombiniert 7,1; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 162; CO2-Effizienzklasse: D) konnten sich glücklich schätzen: Im Rahmen eines großen Kundenevents hatten sie die Möglichkeit, das Modell auf der Nordschleife zu erleben. Die Fahrzeuge des Hochleistungs-Serienmodells wurden bereits aus dem tschechischen Nošovice angeliefert.

    Hyundai.de:

    Hyundai i30 N First Edition feiert Feuertaufe auf dem Nürburgring