Ottens Mitarbeiter - Unternehmen

Historie

Das Autohaus Ottens in Stichworten:

Inhabergeführter Familienbetrieb mit Tradition.



Erweiterung um die Reparatur und den Verkauf von Landmaschinen
Einstieg von Rudolf Ottens und Annegret Ottens in das Unternehmen und Ausbau des Geschäfts mit Pkw-Reparatur und Verkauf in den 1970er Jahren



Lada-Händlervertrag mit rasanten Verkaufszahlen


Übernahme des Mazda Händlervertrages 1976 und stetiges Wachstum des Fahrzeugverkaufs beider Marken


Neubau des Autohauses in Sottrum 1992 und Trennung von Lada


Detlef Ottens kommt als Kfz-Techniker-Meister und Serviceberater ins Unternehmen, seine Frau Carola Ottens wird in die Buchhaltung des Autohauses übernommen


Nach Ausbildung zum Automobilmechaniker und Studium der Ökonomie kommt Michael Ottens 1999 ins Unternehmen und ist seit 2004 gemeinsam mit Rudolf Ottens Geschäftsführer der Autohaus Ottens GmbH


Das Unternehmen wächst in allen Geschäftsbereichen und übernimmt 2005 neben Mazda auch den Händlervertrag der Marke Suzuki Ausweitung auf Nachbargrundstück mit Reifenlager, Buchhaltung und Suzuki


2008 stößt auch Martin Ottens zum Ottens-Team und übernimmt die Verantwortung für Verkaufsteam und Gebrauchtwagengeschäft Neubau der Reifenhalle und Auslagerung der Buchhaltung in fairmobility AG in Hassendorf 2011 Übernahme Hyundai-Händlervertrag und Anbau Ausstellung/Verkauf Eröffnung 2012 2013 Rudi Ottens Einstieg in den (Un-)Ruhestand